Absage 1. Augustfeier

Trotz den erfreulichen Lockerungen, welche im Juni durch den Bundesrat beschlossen wurden, hat der Gemeinderat Obfelden unter Absprache mit dem Feuerwehrverein, Kultur Obfelden und dem Badipächter beschlossen, die diesjährige 1. Augustfeier abzusagen. Für die Gewährleistung der für die Hygiene- und Abstandsregeln notwendigen Sicherheitsmassnahmen wäre ein enormer Aufwand zu leisten. Der Schutz der Bevölkerung und der Organisatoren hat für den Gemeinderat die höchste Priorität.